Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Entwurf für letztes Teilstück des Umbaus diskutiert

B 70

HEEK Wenn alles nach Plan läuft, kann der zweite Teil des Umbaus der B 70-Ortsdurchfahrt im Jahr 2012 beginnen. Doch das ist von einigen Faktoren abhängig, die die Gemeinde Heek nicht beeinflussen kann - zum Beispiel von der Frage, ob der Bund die entsprechenden Fördermittel dann dafür bereitstellt.

von Von Manfred Elfering

, 22.04.2010
Entwurf für letztes Teilstück des Umbaus diskutiert

Wie sollen die Radfahrer im Engpass Ludgeristraße zwischen Leuskesweg und Kirchplatz geführt werden? Diese Frage ist ein Knackpunkt des zweiten Bauabschnitts.

In der kombinierten Sitzung des Rates und des Planungsausschusses am Mittwochabend ging es zunächst darum, den ersten Vorentwurf für den Ausbau zu begutachten, um noch im Frühjahr die Förderanträge auf den Weg bringen zu können.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden