Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Europas größte Kegelparty lockt nach Münster

Anzeige

Ahaus/Münster Alle Kegelklubs und Partyfreunde sollten sich schon jetzt den 9. und 10. sowie den 16. und 17. November vormerken, denn an diesen beiden Wochenenden geht es wieder in die Vollen: Zum 26. Mal steigt Europas größte Kegelparty in der Halle Münsterland, und dabei rollt nicht nur die Kugel. Jede Menge Stars haben sich angesagt, darunter DJ Ötzi mit Band, Jürgen Drews und Mickie Krause.

Auf 14 Scherenkegelbahnen heißt es auf Europas größter Indoor-Party "Gut Holz" für Klubs und Einzelkegler. Startberechtigt sind nur Freizeitkegler. Den Siegern und Platzierten winken Reisen und Sachpreise im Wert von über 100 000 Euro.

Doch auch Tanzen, Flirten und Feiern ist angesagt. Dafür sorgt ein alter Bekannter: DJ Ötzi hat bereits in den 90ern Platten beim Kegelspektakel aufgelegt, jetzt kommt er wieder und bringt seine Band mit (16. November). Spaß ist garantiert, wenn zwei ausgewiesene Stimmungsexperten um die Krone des wahren "Königs von Mallorca" streiten. Jürgen Drews am 9. November und das balearische Kegelparty-Urgestein Mickie Krause am 17. November bringen den Saal zum Kochen. Gespannt sein dürfen die Partyfans auch auf Mac Cocker (10. November), Europas bestes Joe-Cocker-Double.

Kegelclubs, die mit der Münsterland Zeitung Europas größte Kegelparty besuchen möchten, können sich ab sofort dafür anmelden. Ein Formular findet sich im Anzeigenteil dieser Ausgabe.

Anzeige
Anzeige