Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Guter Start ins neue Jahr

Wüllen Auch in Zukunft aktiv zu sein ein gutes Programm zu bieten, so lautet das Ziel, das die KLJB Wüllen auf ihrer jüngsten Generalversammlung im Vereinslokal Hoestenpumpe formulierte.

Guter Start ins neue Jahr

<p>Dieses neu gewählte Vorstandsteam führt die Wüllener Landjugend durch das begonnene Jahr. privat</p>

Die 40 anwesenden Mitglieder wurden vom Vorstand und einem kurzen Impuls von Präses Pfarrer Gereon Beese begrüßt. Im Kassenbericht fiel insbesondere die positive Bilanz des von der Landjugend veranstalten Treckergeschicklichkeitsfahren ins Gewicht. Im Jahresrückblick wurde, durch eine Fotopräsentation unterstützt, an die Veranstaltungen erinnert, wobei die Vielfalt der Programmpunkte eine gute Beteiligung mit sich brachte.

Die Ergebnisse der Vorstandswahlen: Zur Wahl stand das langjährige Vorstandsmitglied Rita Hollweg, die das Amt der ersten Vorsitzenden an Stefanie Bohmert abgab und nun als Sportwartin (für Stephanie Greving) weiterhin den Vorstand unterstützt.

Den zweiten Vorsitz übernahm Michael Fälker und löste damit Klaus Effsing ab. Als zweite Kassiererin wurde Christina Böcker (für Ramona Hassels) und als zweiter Schriftführer Andreas Kemper (für Stephan Bohmert) gewählt. Maria Hollweg wurde als Pressewartin bestätigt. Für die Getränke ist in Zukunft nicht mehr Gerold Hemker, sondern Barbara Kemper zuständig. Das Team der Beisitzer bilden Christoph Hemker, Andre Vogelsang, Jan-Bernd Hemsing, Eva Hemker, Markus Werlemann.

Karnevalsumzug

Die KLJB beteiligt sich erneut mit einem Wagen und einer Fußgruppe am Wüllener Karneval. Interessierte, auch Nichtmitglieder, können sich noch am heutigen Samstag unter Tel. 8 13 57 ab 17 Uhr für den Umzug anmelden.

Anzeige
Anzeige