Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hilfe für Mobbing-Opfer

Ahaus/Kreis Die Selbsthilfegruppe für Opfer von Mobbing am Arbeitsplatz und deren Angehörige trifft sich am Dienstag, 29. Januar, 19.30 Uhr, in Ahaus in einem geschützten Raum. In dieser Gruppe, die offen ist für neue Mitglieder, tauschen Betroffene aus dem gesamten Kreisgebiet Erfahrungen aus über den Umgang mit Mobbing durch Kollegen und Vorgesetzte. Nähere Informationen über die Arbeit dieser Gruppe und deren Treffen gibt das Selbsthilfe-Büro im Kreis unter Tel. (0 25 61) 96 24 79, per E-Mail: selbsthilfe-borken@ paritaet-nrw.org.

Anzeige
Anzeige