Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Rallye um den Schinken

Anzeige

Ahaus Was den einen die Rallye Dakar ist, ist den anderen die Schinkenrallye direkt vor der Haustür: Zu dem jährlichen Rennen um die Pokale der Volksbank Ahaus-Gronau lädt der Automobilclub Ahaus am Samstag, 27. Oktober, ein - nicht nur eingefleischte Motorsportler, sondern jedermann.

Der Start erfolgt in der Zeit von 13.30 Uhr bis 14 Uhr auf dem Kirmesplatz in Ahaus. Es wird in drei Klassen gestartet, wobei die Klassen A und P alle Mitglieder und Angehörige und in Klasse F alle Freunde und Interessenten des AC Ahaus jeweils in Zweierteams teilnehmen können. Die Fahrtunterlagen der rund 50 Kilometer langen Strecke werden von dem Veranstalter gestellt.

Bei der Rallye geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern um die Geschicklichkeit, die richtige Strecke anhand des Kartenmaterials zu finden. Die Aufgabenstellung ist so bemessen, das nicht nur "alte Orientierungskünstler", sondern jedem die Möglichkeit gegeben wird, eine vordere Platzierung zu erreichen. Von den Teams mitzubringen sind nur Kugelschreiber, Lineal, Schreibunterlage und eine Leselampe.

Siegerehrung

Die Ehrung der besten Teams mit einer Verlosung und Pokalverleihung erfolgt im Rahmen des ACA-Herbstfestes am Abend ab 19.30 Uhr im Ratshotel. Dort findet auch die Siegerehrung der Kart- und der Clubmeisterschaft statt. www.ac-ahaus.de

Anzeige
Anzeige