Tradition am Neujahrstag

Schloss Ahaus schwimmend umrundet

Ahaus Beim traditionellen Schwimmen in der Schlossgräfte durften sich am Neujahrstag die 16 Akteure von Tauchsportklub Ahaus und der DLRG-Ortsgruppe über nicht allzu kalte Temperaturen freuen. Wir haben viele Fotos von der stimmungsvollen Veranstaltung für Sie.

Schloss Ahaus schwimmend umrundet

16 Taucher machten sich auf, die traditionelle Runde durch die Schlossgräfte zu schwimmen. Foto: Kip-Pic

Viele Besucher sahen wieder zu, wie die Taucher – in Neopren gehüllt – ins Wasser stiegen und schwimmend eine Runde um das Schloss schwammen. Für die Beleuchtung mit Fackeln sorgten Vertreter des Angelsportvereins, die die Schwimmer auf ihren Booten begleiteten.

Auch, weil es „von oben“ trocken blieb, war es wieder eine stimmungsvolle Veranstaltung.