Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Wieder Vandalismus im Ahauser Schlossgarten

Schraube an Spielgerät gelöst

Ahaus Erneut ist es im Schlossgarten in Ahaus zu Fällen von Vandalismus gekommen. Unbekannte Täter nahmen dabei auch wieder die fast neue Schwengelpumpe am Spielplatz ins Visier.

Schraube an Spielgerät gelöst

Sie lösten in der Nacht zum Dienstag eine Schraube und entwendeten sie. Es ist davon auszugehen, dass der oder die Täter dafür Werkzeug bei sich trugen. Neben dieser Sabotage eines Spielgeräts gab es aber noch ein weiteres Vorkommnis:

Unbekannte rissen bereits in der Nacht zum Samstag zwei Pfosten aus dem Zaun entlang der Schlossgräfte. Sie zerstörten dabei drei je drei Meter lange, halbrunde Zaunriegel, die an den Pfosten angeschraubt waren. Hinweise erbittet die Polizei in beiden Fällen an das Kriminalkommissariat in Ahaus, Tel. (02561) 9260.

Anzeige
Anzeige