Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Zwei Tage Musik rund um die Uhr

Anzeige

Ottenstein Musik - von morgens bis spät abends: Der Feuerwehrmusikzug Ottenstein hat ein musikalisches Wochenende für alle Nachwuchsmusiker des Vereins veranstaltet.

Rund 60 Kinder und Jugendliche trafen sich am Samstagmittag mit ihren Betreuern am Proberaum des Musikzuges. Von dort aus ging es zur Schützenhalle in Vreden-Großemast.

Dort bereitete sich die Jugendgruppe des Musikzuges unter Leitung von Sabine Frölich auf den Auftritt beim Jahreskonzert am 8. Dezember in der Stadthalle in Ahaus vor. Parallel neben den Registerproben der Jugendgruppe konnten die Musikschüler, die noch nicht im Jugendorchester mitspielen, sich untereinander in Satzproben kennen lernen.

Neben viel Musik standen aber auch Gemeinschaftsspiele zum Ausgleich auf dem Programm - etwa ein Karaoke-Wettstreit. Am Sonntag folgte eine Abschlussprobe der Jugendgruppe, die von den Musikschülern genau beobachtet wurde. Die Organisatoren wollen neben der Probenarbeit mit diesem Wochenende das Gemeinschaftsgefühl fördern und den Sprung ins Orchester erleichtern.

www.feuerwehr-musikzug- ottenstein.de

Anzeige
Anzeige