Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Benefizaktion

Adventskalender für den guten Zweck

HENRICHENBURG Der "Gute-Zweck-Adventskalender" der Bürgerstiftung Emscher-Lippe-Land geht in die zweite Runde. Im vergangenen Jahr wurden alle 3.400 Kalender verkauft und 10.000 Euro für gemeinnützige Einrichtungen eingenommen.

Anzeige
Adventskalender für den guten Zweck

Menschen mit Behinderungen präsentieren die Adventskalender. Mit dem Reinerlös werden gemeinnützige Einrichtungen gefördert.

„Für uns war natürlich sofort klar, dass wir das Projekt fortführen. Schließlich handelt es sich hierbei um eine Aktion, von der alle Beteiligten profitieren“, erklärt Ludger Suttmeyer, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung Emscher-Lippe-Land. Profitieren werden auf jeden Fall die über 290 glücklichen Gewinner der attraktiven Preise in einem Gesamtwert von über 11.000 Euro. Neben einem Reisegutschein im Wert von 1.000 Euro als Hauptpreis, winken beispielsweise ein iPad2, ein Brillant, ein Fahrrad oder ein Wochenende in Münster.70 Sponsoren Fast 70 Sponsoren haben sich mit Gutscheinen oder Sachspenden für die gute Sache stark gemacht. Die Gewinner werden, wie im Vorjahr, täglich in unserer Zeitung bekannt gegeben. Auch in diesem Jahr werden mit dem Reinerlös gemeinnützige Einrichtungen oder Projekte im Wirkungskreis der Bürgerstiftung gefördert.Noch bis Ende November erhältlich Die „Guter-Zweck-Adventskalender“ können bis zum 29. November in den Geschäftsstellen der Volksbank eG Waltrop in Henrichenburg, Habinghorst und Ickern zum Preis von fünf Euro erworben werden. „Wir hoffen, an den Erfolg vom vergangenen Jahr anknüpfen zu können. 2010 waren die Adventskalender schon vorzeitig ausverkauft“, erklärt Vorstandsmitglied Thomas Stächelin. 

Anzeige
Anzeige