Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Chancen für Öko-Stadt stehen nicht schlecht

Castrop-Rauxel ist engagiert in Sachen Solartechnik.

Chancen für Öko-Stadt stehen nicht schlecht

Wettbewerb "InnovationCity Ruhr"

CASTROP-RAUXEL Mit der Photovoltaik-Anlage auf dem Rathausdach hat die Stadt einen Impuls zu vielen privaten Solarprojekten gegeben - bei weitem nicht ihr einziges ökologisches Einsatzgebiet. Darum erhoffen sich Bürgermeister und Technischer Beigeordneter auch den Sieg als einzig wahre Öko-Stadt des Ruhrgebiets.

von von Peter Wulle

15.04.2010

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der
Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden