Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Kabarettisten spielen den "Doppelpass"

Jens Neutag und Martin Maier-Bode.

Kabarettisten spielen den "Doppelpass"

Unterm Kirchturm

BÖVINGHAUSEN Die mehrfach ausgezeichneten Kabarettisten Jens Neutag und Martin Maier-Bode spielen am Freitag, 30. April, den "Doppelpass". Mit ihrem aktuellen Programm sind sie dann um 20 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Bövinghausen zu Gast.

28.04.2010

Die WM 2006 im eigenen Lande hat gezeigt: Deutschland kann Fußball feiern, aber noch nicht Meister werden. Das soll bei der WM 2010 in Südafrika anders werden. Daher sind Martin Maier-Bode und Jens Neutag trotz ihrer völligen fußballerischen Inkompetenz von den Verantwortlichen in der Politik und vom DFB beauftragt worden, rechtzeitig vor der WM den Bürgern im Rahmen einer Werbekampagne das Feiern, Anfeuern und die Regeln des Fußballs nahe zu bringen. Hintergründige Fußballweisheiten "Doppelpass", das sind ca. 90 Minuten Kabarett mit hintergründigen Fußballweisheiten, kabarettistischem Ballgefühl und dem unbedingten Willen, jede Pointe sicher zu verwandeln. Ein Abend nicht nur für Fußballfans, sondern auch für genau solche Kabarettfans, die mit Fußball nichts am Hut haben. Nach einer kurzen Umbauphase spielt die "Band" dann im Gemeindehaus an der Provinzialstraße 412 zum Tanz in den Mai auf.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der
Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden