Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Nacht der Bibliotheken

Lesungen in der Stadtbibliothek und im Meisenhof

CASTROP-RAUXEL Stadtbibliothek und Gefangenenbücherei des Meisenhofes in Ickern beteiligen sich an der Nacht der Bibliotheken. "Total verknallt in Bibliotheken" lautet das Motto am Freitag, 11. November, in der Altstadt und an der Lerchenstraße.

Anzeige
Lesungen in der Stadtbibliothek und im Meisenhof

Anja Bilabel liest am Freitag in der Stadtbibliothek.

Um 19.30 Uhr präsentiert die Stadtbibliothek, Im Ort 2, ein literarisch-musikalisches Programm rund um die Liebe zu Büchern mit der Schauspielerin Anja Bilabel und ihrem Lauschsalon. Unter dem Titel „Zur selben Stunde. In einer Welt“ liest sie Lyrik und Prosa der Weltliteratur, unter anderem von Rainer Maria Rilke, Audrey Niffenegger, Christian Morgenstern, Virginia Woolf und Michael Ende. Begleitet wird sie dabei von der Harfenistin Eva Bäuerle-Goelz. Die Lesung ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von Stadtbibliothek und Volkshochschule. Karten zu 7 Euro sind im Vorverkauf in der Stadtbibliothek und in der VHS im Rathaus sowie an der Abendkasse erhältlich.

Unterstützt vom Förderverein Gefangenenbüchereien e.V. macht auch die Gefangenenbücherei der Justizvollzugsanstalt (JVA) Meisenhof in Ickern, Lerchenstraße 81, am Freitag mit bei der Nacht der Bibliotheken. „All You Need Is Love“ heißt das Programm für Gäste und Gefangene der JVA. Von 19 bis 20.30 Uhr spielt die Band „The Streatles“ Beatles-Lieder. Dazu lesen Leser Lybeslyrik. Alle Besucher sind zu dieser musikalischen Lesung eingeladen und können bei der Gelegenheit auch einen Blick hinter die Türen der JVA werfen. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter Tel. (02305) 983120.

Anzeige
Anzeige