Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Umbau abgeschlossen

Moschee lädt zur Eröffnungsfeier

OBERCASTROP Der Umbau ist abgeschlossen, die Moschee an der Wittener Straße wird nun offiziell eröffnet. Dies teilt die Islamische Gemeinschaft Milli Görüs mit und lädt am Freitag, 2. Dezember, zur Eröffnungsfeier ein. Beginn ist um 15 Uhr.

Moschee lädt zur Eröffnungsfeier

Der Gebetsraum für Männer ist der größte Raum der Moschee. Jetzt ist alles fertig und die Moschee kann nach ihrem Umzug an die Wittener Straße wiedereröffnet werden.

„Unsere Gemeinde besteht bereits seit über 24 Jahren in Castrop-Rauxel. Die Hauptaufgabe ist es, Muslimen bei der Ausübung ihrer religiösen Verpflichtungen zu unterstützen und zu begleiten“, schreibt der Vorsitzende Hasan Var in einer Pressemitteilung. „Daneben“, so erklärt er, „bieten wir für Jung und Alt unterschiedliche Angebote an: wie etwa täglich fünf Gebete, Freitagsgebet, Sprachkurse, Computerkurse, Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung, sportliche Aktivitäten, Ausflüge, Wohltätigkeitsmärkte, gegenseitige Besuche von Kirchen und Schulen und vieles mehr.“

Um diese vielfältigen Aufgaben stemmen zu können, so schildert Hasan Var weiter, sei die Gemeinde vor knapp sieben Jahren aufgebrochen, eine neue Heimat für ihre Moschee zu finden. Nun ist es soweit: nach „langem Suchen und mühevollen Renovierungsarbeiten“ zieht Milli Görüs von der Christinenstraße um an die Wittener Straße. Dort ist an dem Standort einer ehemaligen Schreinerei eine Moschee entstanden.

„Wir möchten allen Interessierten die Möglichkeit geben, sich am 2. Dezember die neuen Räumlichkeiten anzuschauen und einen Einblick in die Gemeindearbeit zu bekommen“, so Hasan Var. Außerdem organisiert die Islamische Gemeinschaft Milli Görüs auch einen Wohltätigkeitsbasar, der am 3. und 4. Dezember jeweils ab 13 Uhr stattfindet.

Anzeige
Anzeige