Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Pizza macht glücklich

CASTROP Weil sicher nicht allen Schülern ihre Noten "schmecken", wird der Zeugnistag auch gern "Giftblätter"-Tag genannt. Am Freitag ist es wieder so weit. Doch es gibt ein gutes Mittel gegen den "Zeugnisfrust": das BoGi's versüßt die vielleicht nicht ganz gelungenen Schulnoten.

/

Im BoGi's gibt's Pizza. privat

Traditionell werden die Halbjahrszeugnisse im BoGi‘s bei einer leckeren Pizza verdaut.

Die Mitarbeiter vom "BoGi?s" Café im Jugendzentrum an der Leonhardstraße bieten auch in diesem Jahr die "Pizza macht glücklich...!"-Aktion für alle an, die nicht so ganz zufrieden sind mit ihrem Zeugnis, und zwar am Dienstag, 22. Januar, sozusagen als Starthilfe ins neue Schulhalbjahr.Kleine Pizza selbst belegen

Jeder Schüler und jede Schülerin von zwölf bis sechzehn Jahren kann von 14 bis 17 Uhr gegen Vorlage einer Kopie des nicht ganz so tollen Zeugnisses kostenlos eine kleine Pizza selbst belegen und in den Ofen schieben. Auch wenn davon die Noten nicht besser werden, der erste Frust soll damit jedenfalls erst einmal behoben werden.

Hilfe zur Verbesserung der Noten bietet das "BoGi?s" aber nicht nur in Form einer stärkenden Pizza. Für Schüler und Schülerinnen stehen alle Mitarbeiter selbstverständlich die ganze Woche über - während der Öffnungszeiten dienstags bis freitags von 14 bis 19 Uhr - mit Rat und Tat zur Seite und helfen gerne weiter.Freizeitangebote Zusätzlich können in diesem Zeitraum auch fast alle Freizeitangebote kostenlos wahrgenommen werden.

/

Im BoGi's gibt's Pizza. privat

Traditionell werden die Halbjahrszeugnisse im BoGi‘s bei einer leckeren Pizza verdaut.

Anzeige
Anzeige