Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Rasenplätze bekommen Pause

Rasenplätze bekommen Pause

Fußball

CASTROP-RAUXEL Der Sommer wirft seine langen Schatten voraus: Das Sportamt der Stadt Castrop-Rauxel hat die Ruhephasen für die heimischen Naturrasenplätze festgelegt. Demnach soll das Grün in Henrichenburg von Montag, 7. Juni, bis Freitag, 16. Juli, ruhen. Der Platz an der Lambertstraße soll durch Rasen-Nachsaat und Düngung in Schuss gebracht werden.

von Von Jens Lukas

27.04.2010

Die Anlage des VfR Rauxel an der Vördestraße ist von Montag, 14. Juni, ebenfalls bis zum 16. Juli für den Spiel- und Trainingsbetrieb gesperrt. "Betreten verboten!" soll für das Domizil des VfB Habinghorst, die "Kampfbahn Habichthorst" für Montag, 21. Juni, bis zum 16. Juli gelten, war aus dem Rathaus zu hören.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden