Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Schwerin trifft auf den DSC Wanne

Kreispokalleiter Reinhold Spohn.

Schwerin trifft auf den DSC Wanne

Kreispokal

CASTROP-RAUXEL Die Landesliga-Fußballer der Spvg Schwerin haben eines der beiden größeren Lose aus dem Topf für das Kreispokal-Halbfinale gezogen: den Westfalenligisten DSC Wanne.

von Von Jens Lukas

26.04.2010

"So trifft man sich wieder", sagt Schwerins Trainer Jürgen Klahs, der in DSC-Trainer Klaus Berge einen alten Bekannten erwartet. Klahs wäre der NRW-Ligist Westfalia Herne noch lieber als Gegner gewesen: "Die Herner hätten eine Menge Zuschauer mitgebracht."

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden