Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Spargel lugt durch die Plane

An der Oststraße

CASTROP-RAUXEL Der erste Spargel ist da, die Spargelzeit kann beginnen. Alfons Hester aus Waltrop hat auf seinem Spargelfeld an der Oststraße die ersten Stangen begutachtet und wird in der nächsten Woche mit der Ernte beginnen. Einen Preisanstieg aufgrund des harten Winters erwartet er nicht.

von Von Peter Wulle

12.04.2010

In diesem Jahr ist Hester für seine Verhältnisse spät dran. Der Grund: Die Abwärme des Knepper-Kraftwerks, die ihm schon mal eine Ernte ab dem 10. März ermöglichte, konnte diesmal nicht genutzt werden. Zu Ostern gab es daher noch keinen Spargel. "Der Spargel ist trotzdem sehr gut. Der harte Winter hat auf die Qualität keinen Einfluss. Ich gehe von einer guten Ernte aus", vermutet der Spargelbauer.Bei Sonne schnell auf 45 Grad

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden