Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Teilerfolg für Lewark-Elf

<p>Vaidas Rocys (gelbes Trikot) erzielte beim 1:1 in Kornharpen den einzigen Treffer für die Spvg Schwerin. <p></p> RN-Foto Laumann</p>

Teilerfolg für Lewark-Elf

Die Spvg Schwerin tritt im Abstiegskampf in der Fußball-Landesliga auf der Stelle. Beim Tabellenletzten Vorwärts Kornharpen musste sich die Elf von Trainer Hans-Jürgen Lewark mit einem 1:1 (0:0) begnügen.

05.04.2010

Dabei wäre für die Schweriner, die in der Tabelle weiterhin knapp "über dem Strich" auf Platz zwölf rangieren, mehr drin gewesen. Das ersatzgeschwächte Team aus Castrop-Rauxel - Lewark musste seine Start-Elf gegenüber dem letzten Spieltag auf fünf Positionen umbauen - war zunächst die spielbestimmende Mannschaft.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden