Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Verantwortliche wollen nächste Woche entscheiden

Neuapostolisches Kirchengebäude vor Verkauf

Über drei Jahre nach dem letzten Gottesdienst in der ehemaligen neuapostolischen Kirche am Habinghorster Markt bekommt das Gebäude an der Querstraße 56 jetzt wohl einen neuen Eigentümer. Wer genau das werden könnte, gibt die zuständige Immobilienfirma noch nicht bekannt. Aber die Entscheidung soll schon bald fallen.

Habinghorst

von Matthias Stachelhaus

, 18.06.2018
Verantwortliche wollen nächste Woche entscheiden

Die ehemalige Neuapostolische Kirche am Markt Habinghorst bekommt bald einen wohl einen neuen Besitzer. © Abi Schlehenkamp

„Am vergangenen Dienstag stand dort eine Menschentraube von rund 25 bis 30 Leuten vor dem Gebäude“, sagt Anwohner Franz Niewelt. Es hätte so ausgesehen, als wenn man das ehemalige Kirchgebäude in Kaufabsicht anschauen wollte.

Bei der für den Verkauf zuständigen NAK Immobilien GmbH erfährt man, dass die Liegenschaft an der Querstraße tatsächlich wohl kurz vor dem Verkauf steht. „In letzter Zeit haben wir vermehrt Anfragen bekommen. Aktuell haben wir vier Interessenten und ein konkretes Angebot“, sagt Björn Bökenkröger von der NAK Immobilien GmbH auf Nachfrage der Redaktion.

Wer diese Interessenten sind, wollte er noch nicht sagen. Lange warten muss man auf die Entscheidung aber nicht mehr. „Wir wollen nächste Woche eine Entscheidung treffen“, so Bökenkröger.

Lesen Sie jetzt

WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für