Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Ein Fest für jeden Geschmack

Anzeige

Reken Bei strahlendem Sonnenschein durfte das Gymnasium der Mariannhiller Missionare in Maria Veen am Samstag sein Schulfest feiern. Zahlreiche Besucher erfreuten sich an vielen Attraktionen. Um halb elf begann das Fest mit einem Gottesdienst unter dem Thema "125 Jahre Kloster Mariannhill". Der am Gymnasium lehrende Pater Thomas zelebrierte die Messe mit einem kleinen Film über das Lebenswerk Abt Franz Pfanners, der das Kloster Mariannhill in Südafrika gründete. Draußen konnte man anschließend seine Mittagsmahlzeit auf dem Schulhof u.a. in Form von Erbsensuppe oder Pommes Frites einnehmen. Als Nachtisch eigneten sich zum Beispiel Cr?pes und andere Leckereien. Für jeden wurde etwas geboten; Kinderschminken, Torwandschießen, Soccer-Cup; Ponyreiten. Manche Schüler fanden es klasse, mit einer Art Luftdruckgewehr auf Dosen zu schießen. Am frühen Nachmittag wurde dann wieder an der Laufstrecke beim traditionellen Staffellauf mitgefiebert. Danach ging es mit einem Fußballspiel Schüler gegen Lehrer weiter. Nac hmittags wurde nochmals das Musical "Downstairs - Abstieg nach oben" der Jahrgangsstufe 11 aufgeführt. Zum vierten Mal füllte sich die Aula mit zahlreichen Zuschauern, die sich an dem selbst geschriebenen, komponierten und choreographierten Stück erfreuen konnten. Das Publikum war begeistert und dankte den Darstellern mit einem langen Applaus. Am späten Abend trafen sich dann ehemalige Absolventen zum Feiern. iwe

Anzeige
Anzeige