Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Feuerwehr nahm Abschied vom alten Gerätehaus

Im Lippetal

DORSTEN Mit einem lachenden und einem weinenden Auge versammelten sich aktive und ehemalige Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Dorsten-Altstadt am Gerätehaus im Lippetal. Denn es hieß, Abschied zu nehmen.

von Von Ralf Pieper

, 26.04.2010
Feuerwehr nahm Abschied vom alten Gerätehaus

Aktive und ehemalige Kameraden der Feuerwehr Altstadt feierten ein letztes Mal am alten Gerätehaus.

Bei diesem letzten Fest vor dem Abriss des Gebäudes schwelgte man am Freitagabend in Erinnerungen an die über 80-jährige Geschichte dieses Hauses im Dienste der Feuerwehr. Die Männer der Alters- und Ehrenabteilung hatten einige Geschichten zu erzählen: „Wir alle haben hier viel Zeit verbracht und viel erlebt."

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden