Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Bildergalerie

Fitnesstest für Schüler

In der Sporthalle zum Michael wurde die Fitness von Kindern im Rahmen einer bundesweiten Studie ermittelt.
21.04.2010
/
Während der Wiederstand immer größer wird, soll Paula eine festgelegte Tretfrequenz einhalten. Dabei wird ihr Puls gemessen.© Foto: Berthold Fehmer
Mit einer Blutdruck-Messung startet die sechsjährige Paula den Momo-Test.© Foto: Berthold Fehmer
Hier wird die mittels Elektroden die Zusammensetzung des Körpers, etwa Fett oder Muskeln, gemessen.© Foto: Berthold Fehmer
Mit Aufklebern werden die Elektroden an Händen und Füßen befestigt.© Foto: Berthold Fehmer
An diesem Laptop muss Paula schnell reagieren. Immer wenn das grüne Ampelmännchen auftaucht, muss sie einen roten Knopf so schnell wie möglich drücken.© Foto: Berthold Fehmer
Mit einem Metallstift fährt Paula eine schmale Fuge entlang. Dabei sollte sie die Außenwände so wenig wie möglich berühren.© Foto: Berthold Fehmer
Die Übung, bei der die meisten Kinder Schwierigkeiten haben. Rückwärts balancieren auf einer schmalen Leiste.© Foto: Berthold Fehmer
Dieser Test liegt Paula: So schnell wie möglich mit beiden Füßen abwechselnd links und rechts neben die rote Linie springen.© Foto: Berthold Fehmer
Wie tief reichen die Fingerspitzen bei durchgestreckten Knien. Das wird an dieser Station gemessen.© Foto: Berthold Fehmer
Bei den Liegestützen kommt auch Paula ins Schwitzen.© Foto: Berthold Fehmer
Eine Minute Sit-Ups: Ganz schön anstrengend.© Foto: Berthold Fehmer
Schlagworte Dorsten, Raesfeld