Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kinder, das war vorbildlich!

Raesfeld Der Förderverein der Silvesterschule, der Förderverein der St.-Sebastian-Schule und das Ortsmarketing Raesfeld sind überwältigt von dem vorbildlichen Verhalten der Kinder auf dem Raesfelder Kinderflohmarkt am vergangenen Samstag.

Höfliches und freundliches Handeln, Rückgabe der Tische und Müllbeseitigung waren für die Schulkinder eine Selbstverständlichkeit. Die große Resonanz hat nach Überzeugung der Organisatoren gezeigt, dass auch Kinder schon ihre Geschäfte tätigen können und wollen.

148 Stände wurden belegt. Die kleinen Marktbeschicker kamen aus Raesfeld, Dorsten, Schermbeck, Rhade und Borken. Auch der Erlös aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen war beachtlich. Damit sollen Projekte der Vereine unterstützt werden.

Für das Gelingen möchten sich die drei Veranstalter bedanken bei den Eltern, bei Getränke Nießing, Bauernhof Süthold, Rathauscafé Marpert,Werben-Wirken-Wachsen, der Sparkasse Westmünsterland und bei der Gemeinde Raesfeld, die den Markt in dieser Größenordung überhaupt ermöglichte.

Anzeige
Anzeige