Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Raiffeisengrill jetzt im Container

Kirchhellen Ein freundliches "Hallo" begleitet von einem herrlich duftenden Kaffee, so begrüßt Hans Josef Ridder seine Kunden ab sechs Uhr in der Früh. Doch nicht nur am Morgen ist der Raiffeisengrill an der Pelsstraße ein beliebter Treffpunkt für die Kirchhellener.

Bisher jedoch war es für die Besucher insbesondere im Winter an dem kleinen Stand immer sehr kalt. Deshalb hat sich Chef Hans Josef Ridder pünktlich zum 10-jährigen Bestehen etwas besonderes einfallen lassen. Er baute kurzer Hand einen Container auf und packte seinen Grill 'rein.

In dem kleinen, aber durchaus gemütlichen Raum sieht alles durch viele Fenster sehr hell und freundlich aus. Vier Sitzgruppen laden zum Verweilen ein und fördern das Ambiente des "Treffpunkts". Zudem bieten Ridder und seine Frau Marlen jetzt neben der üblichen Bratwurst auch einen täglich wechselnden Mittagstisch, sowie warmes Frühstück mit "Strammen Max"und Rührei.

Die Kunden sind von "ihrem" neuen Raiffeisengrill begeistert und gratulierten den Besitzern am Donnerstagabend herzlich mit Blumen und anderen Mit- bringseln. dzi

Anzeige
Anzeige