Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

TSG-Handballer verlieren in Styrum

Anzeige

Kirchhellen Die TSG-Hand- baller haben am Sonntag ihr Testspiel beim RSV Styrum verloren. Gegen den Bezirksoberligisten gab es eine 23:31-Niederlage.

Testspiel

RSV Styrum - TSG 31:23

Ganz so deutlich, wie es das Ergebnis aussagt, war der Spielverlauf aber nicht. In den entscheidenden Phasen des Spiels agierte die Mannschaft von Andreas Rosenkranz zu unkonzentriert. Rosenkranz: "Wenn wir unsere Chancen besser genutzt hätten, wäre auch ein Remis möglich gewesen." Die Styrumer führten meist mit ein oder zwei Toren, setzten sich aber zur Pause auf 13:9 ab. Im zweiten Durchgang glich die TSG allerdings auf 17:17 aus. In der Schlussphase landeten aber zu viele Würfe entweder neben dem Tor oder in den Armen des RSV-Keepers. Allerdings hat Rosenkranz auch sehr viel gewechselt und getestet, sodass er einige Fehler seiner Akteure verzieh. weih

Anzeige
Anzeige