Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Weitere Kollegen willkommen

Anzeige

Gudrun Gabriel, Vorstandsmitglied im Verein AusbildungsPaten, und ihr "Patenkollege" Werner Hayn freuten sich, dass 17 Hauptschüler aus den Abschlussklassen das freiwillige Angebot der Filmvorführung wahrnahmen. "Gerade Hauptschüler stehen am Ende der Schlange, wenn es darum geht, einen Ausbildungsplatz zu finden", weiß die pensionierte Lehrerin, die selbst drei Patenkinder betreut. Vor vier Jahren wurde das Projekt ins Leben gerufen: Ziel ist es, Hilfestellungen bei der Berufswahl und der Ausbildungsplatzsuche zu geben sowie das Risiko eines Abbruchs zu senken. "Inzwischen zählt unser Verein 130 Paten und 80 Patenschaften", sagt Gudrun Gabriel. Weitere Interessenten werden gesucht: Tel. (02362) 44071. www.ausbildungspaten.de

Anzeige
Anzeige