Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Zirkus Kunterbunt kommt

Projekt

Dorsten Die Spannung steigt an der Astrid-Lindgren-Schule. Denn der Zirkus Sperlich wird bald sein Zelt auf dem Schulgelände der Förderschule aufschlagen. Am Freitag und Samstag (8./9. Juni) werden Eltern und Lehrer das Programm mit Hilfe der Pädagogischen Initiative Unna einstudieren, um es den Schülerinnen und Schülern am 11. Juni vorzuführen. Dann müssen die Kinder sich entscheiden, welche Zirkusnummer sie gerne vorführen möchten. Danach geht es für eine Woche in die Probe. Und am folgenden Wochenende zeigen die Lindgren-Schüler das komplette Programm in tollen Zirkusvorstellungen für den Kindergarten und die Öffentlichkeit. Natürlich haben sich die Schülerinnen und Schüler einen Namen für das anspruchsvolle Projekt ausgedacht: Zirkus Kunterbunt! Gespielt wird an den Aufführungstagen die Geschichte vom ?Zauberer von Oz?. Dabei sind Akrobaten, Seiltänzer, Zauberer, Trapezkünstler, Jongleure, Fakire, Feuerschlucker und natürlich die Clowns. An folgenden Terminen werden Aufführungen der Schülerinnen und Schüler stattfinden: Freitag, 15. Juni 10 Uhr und 17 Uhr (nur für Kindergärten und Schulen), Samstag, 16. Juni, 14 Uhr und 17 Uhr. Der Kartenvorverkauf beginnt in Kürze im Schulsekretariat: (02362/23151). www.astrid-lindgren-schule.de

Anzeige
Anzeige