Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Allüberall am Sonntag geöffnet

DORTMUND Wer mag, kann am Sonntag (7.10.) einen Einkaufsmarathon hinlegen. Starten könnte er in der City, wo die Geschäfte im Rahmen des Pfefferpotthastfestes geöffnet haben.

Anzeige
Allüberall am Sonntag geöffnet

Die City lädt zum verkaufsoffenen Sonntag.

Danach könnte man herüber schlendern zur Hohen Straße, die zu einem „Markt der Sinne“ einlädt. Eine Stylingshow für Haare und Gesicht, Tipps zum guten Hören, Wellness-Artikel, duftende Plätzchen, herzhafte Snacks und edle Weine erwarten dort die Besucher. Für die Kleinen gibt es u.a. die beliebte Hüpfburg. Die Ruhr Nachrichten laden ans Glücksrad.

Anschließend könnte es weiter nach Hörde gehen, wo die Läden geöffnet haben, weil der Erntemarkt stattfindet. Und zum Abschluss können Nimmermüde in Brackel vorbeischauen, wo zum Oktoberfest ebenfalls die Geschäfte zum Einkauf einladen. In allen Stadtteilen wie in der City sind die Läden von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Anzeige
Anzeige