Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Auf die Plätze, fertig, Citylauf!

DORTMUND Ist der Chef flott auf den Beinen? Dann aber schnell! Beim 23. Dortmunder City-Lauf am 16. September gibt's einen Pokal für ihn zu gewinnen. Die ausrichtende LG Olympia lobt zudem je einen Pokal aus für das Team mit der besten Laufzeit und die größte Gruppe.

Anzeige
Auf die Plätze, fertig, Citylauf!

Auch Ärzte und Mitarbeiter des St. Johannes-Hospitals und der Johannes-Gesellschaft gehen beim City-Lauf an den Start.

Der erste Startschuss für den Lauf durch die Dortmunder Innenstadt fällt um 12.30 Uhr.  Bis 18 Uhr geht es auf die verschiedenen Strecken, vom Bambini-Lauf  für Kinder ab drei Jahren über die  Schüler-Läufe (1,2 km), bis zu den 5000 und 10 000 Meter-Läufen für Männer und Frauen unterschiedlicher Altersklassen. Das Ziel ist immer  das Rathaus am Friedensplatz.

Alle Läuferinnen und Läufer erhalten ein City-Lauf T-Shirt. Noch ist Zeit zu trainieren. Meldeschluss ist erst am Samstag, 8. September bei Gerhard Niemeyer, Tettenbachstraße 30, 44329 Dortmund, per Fax unter 0231/55 85 125 oder per E-Mail: city-lauf@ruhr-nachrichten.de.

Anzeige
Anzeige