Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Autos zählen

Kirchderne Die Bezirksvertretung Scharnhorst hat die Verwaltung aufgefordert, den Merckenbuschweg mit Anliegerschildern zu versehen, um die Durchfahrt von Nicht-Anliegern einzuschränken. Gleichzeitig soll eine Verkehrsbeobachtung zeigen, wie viele Anlieger und Nicht-Anlieger die Straße nutzen.

Anzeige
Anzeige