Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Das „Mu-Kii“ verspricht pan-asiatische Eventgastronomie mit Seeblick

mlzRestaurant-Check

Das Restaurant „Mu-Kii“ wirbt mit „Pan Asian Tapas“ und einem ungewöhnlichen Konzept. Wir unterziehen die asiatische Eventgastronomie der oberen Mittelklasse unserem Restaurant-Check.

Hörde

, 27.06.2018

Ein Eck-Neubau am Kai der Westseite des Phoenix-Sees, Sichtlinie zur Hörder Burg. Am Abend kann man die Sonne hinter der anderen Seeseite untergehen sehen. Hier hat sich das „Mu-Kii“ niedergelassen. Das asiatische Restaurant versteht sich als Eventgastronomie.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden