Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

David Odonkor und seine märchenhafte Flanke

mlzDortmunder WM-Geschichten

David Odonkors Einsatz bei der WM 2006 hatte märchenhafte Züge, war er doch gegen Polen erst wenige Minuten zuvor eingewechselt worden.

Dortmund

, 26.06.2018

Es war einmal… aber wann genau? Zu welchem Zeitpunkt begann eigentlich das Sommermärchen 2006? Bereits mit der Vergabe der Fußball-WM nach Deutschland? Mag man nicht mehr so recht dran glauben. Zu undurchsichtig das Ganze, vorsichtig formuliert. Dann vielleicht mit dem wunderbaren Treffer von Philipp Lahm im Eröffnungsspiel zum 1:0 gegen Costa Rica? Schon eher, aber an dem Tag hat es irgendwann auch noch einmal geregnet.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden