Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

"Die Kirche muss im Dorf bleiben"

Anzeige

Aplerbeck Eine Änderung der Stadtbezirksgrenze zwischen Innenstadt-Ost und Aplerbeck nahmen Bezirksvertreter zum Anlass, kleine Spitzen in Richtung Hörde zu schießen (Streit um Höchsten, wir berichteten) "Die Grenze besteht seit langer Zeit. Jetzt müssen die Hörder nicht glauben, sie hätten das Rad neu erfunden", so Fritz Goersmeyer (Grüne). Jürgen Schädel (SPD) fügte schmunzelnd an: "Die Kirche muss im Dorf bleiben." jöb

Anzeige
Anzeige