Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

72-Jährige bei Unfall in Dortmund getötet

Frau erliegt Verletzungen noch an der Unfallstelle

DORTMUND Eine 72-jährige Frau wurde am Mittwoch in Neuasseln Opfer eines tragischen Verkehrsunfalls. Sie starb noch an der Unfallstelle.

Frau erliegt Verletzungen noch an der Unfallstelle

Nach ersten Ermittlungen wollte die Dortmunderin gegen 18.05 Uhr an einer Ampel Höhe Einmündung Am Funkturm die Leni-Rommel-Straße bei Grün überqueren. Gleichzeitig bog eine 52-jährige Pkw-Fahrerin aus Dortmund von der Straße Am Funkturm links auf die Leni-Rommel-Straße ab.

Augenscheinlich übersah sie dabei die Fußgängerin. Die 72-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Die 52-Jährige erlitt einen Schock.

Anzeige
Anzeige