Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Klangteppich wird im Park ausgerollt

Gesang pur beim 12. A-cappella-Festival

Ein bunter Klangteppich wird zu Pfingsten im Westfalenpark ausgerollt, wenn am Sonntag (27.5.) und Montag (28.5.) das «12. Sparkassen-A-cappella-Festival» steigt. Jeweils drei Ensembles von Vokalartisten treten an beiden Tagen von 13 bis 18 Uhr mit zarten Klängen und reinen Harmonien, witzigen Versen und munteren Shows auf - bei schönem Wetter auf der Festwiese, bei nicht ganz so gutem unter dem Sonnensegel. Mit «vocalpop», zu dem sie A-cappella und Popmusik vereinen, stellt sich die Berliner Gruppe «muSix» zum Auftakt am Pfingstsonntag vor. Die einzige Sängerin dieses Festivals, was aber Zufall und nicht frauenfeindlich ist, kommt mit dem jungen Wiener Trio «mauf». Techno, Reggae, Jazz und Pop haben die Drei zu einem eigenen Stil verarbeitet. Bitterbösen Humor trägt «ganz schön feist» aus Göttingen mit Engelsstimmen vor. Am Pfingstmontag geht es weiter mit «yellow and green» aus Weimar. Die vier Vokalakrobaten singen über Hunde, Dinosaurier, Ameisen und Wachmänner. Die ebenfalls vierköpfige Gruppe «maybebop» aus Hannover besticht mit Witz und Charme und ihren Stimmen. Die weiteste Anreise hat «the house jacks» aus Kalifornien. Ihre Mischung aus A-cappella, Ryhthm & Blues und Funk präsentierten die Sänger bereits mit Größen wie Ray Charles auf der Bühne. Feinster Gesang und witzige Comedy aus den USA, Österreich und Deutschland sollen also für die rechte Feiertagsstimmung sorgen. S.K. Der Eintritt kostet für Erwachsene und Jugendliche 3 Euro. Ein (Groß-)Elternteil zahlt mit beliebig vielen (Enkel-)Kindern bis 18 Jahre 6 Euro. Für (Groß-)Eltern mit (Enkel-)Kindern kostet der Eintritt 9 Euro. Jahreskarteninhaber und Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt.

Anzeige
Anzeige