Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Bildergalerie

Kleine Umweltschützer im Einsatz

Alle Jahre wieder machen sich die Deusener Siedler gemeinsam mit den Deusener Grundschülern und Kindergarten-Kindern auf, den achtlos entsorgten Müll ihrer Mitbürger einzusammeln. Und alle Jahre wieder sind sie dabei - leider - sehr erfolgreich.
16.04.2010
/
Alle Müllsammler und ihre "Errungenschaften" auf einen Blick.© Beate Dönnewald
Den Umgang mit den Greifzangen beherrschen die kleinen Umweltschützer perfekt.© Beate Dönnewald
Nach zwei Stunden kehrten die ersten Müllsammler zur Schule zurück.© Beate Dönnewald
Sichtlich stolz sind die Kinder nach der erfolgreichen Müllsammlung.© Beate Dönnewald
Die EDG stellte die Greifzangen zur Verfügung und transportierte auch die Müllsäcke ab.© Beate Dönnewald
Dieses Duo wird von den Müllbergen fast "verschluckt".© Beate Dönnewald
Unglaublich: Auch ein "halbes Esszimmer" fanden die Kinder auf ihrer Tour durch Deusen.© Beate Dönnewald
Schulleiterin Gerda Deniers war auf ihre fleißigen Schüler richtig stolz.© Beate Dönnewald
Die Überraschungseier, die es zur Belohnung gab, fanden reißenden Absatz.© Beate Dönnewald
Die Schüler zeigten sich gegenseitig ihre Funde.© Beate Dönnewald
Diese Schubkarre war so voll gepackt, dass die Kinder sie kaum noch schieben konnten.© Beate Dönnewald
Und noch ein fleißiger Helfer mit einem Ü-ei.© Beate Dönnewald
Kaum zu glauben, was die Menschen so alles "verlieren".© Beate Dönnewald
© Beate Dönnewald
Auch Reiner Schramowski und Irmgard Kolberg-Egden von der Siedlergmeinschaft Deusen waren bei der Müllsammelaktion dabei - und zumindest einer von ihnen ließ sich ein Ü-Ei schmecken.© Beate Dönnewald