Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lauf gegen die Kälte

Lauf gegen die Kälte

<p>Liedermacher Heinz Ratz startet heute seinen Lauf gegen soziale Kälte. Am 22. Februar will der 39-Jährige in München sein. RN-Fotos/Montage Wegener</p>

Er marschiert durch die Kälte, gegen soziale Kälte und für Menschen, die beidem ausgesetzt sind. Liedermacher Heinz Ratz bricht heute Vormittag zu seinem 1000 Kilometer langen Lauf von Dortmund nach München auf - und eine Lanze für Wohnungslose.

Etwa zehn Stunden am Tag ist der Musiker (Jahrgang 1968) auf Schusters Rappen unterwegs. Begleitet wird der 39-Jährige u.a. von zwei Mitwanderern, die ihren Jahresurlaub opfern. In 30 Großstädten macht er Station und gibt jeweils am Abend mit einem Teil seiner Band "Strom und Wasser" Benefizkonzerte für Wohnungslose. So wie gestern Abend im Fletch Bizzle. Der Erlös kommt am Ende seiner Tour jeweils lokalen Wohnungslosenhilfen zugute.

" Essen, trinken, schlafen "

Dem Sohn einer Indianerin und eines Deutschen ist das Leben auf der Straße nicht fremd. Er war selbst ein Jahr obdachlos. "Künstlerische Perspektivlosigkeit und eine unglückliche Liebesbeziehung zu einem drogensüchtigen Mädchen" warfen den damals 24-Jährigen aus der Bahn.

"Das Leben ohne Wohnung reduziert sich auf primäre Bedürfnisse wie essen, trinken, schlafen." Als Obdachloser erfuhr er "Gleichgültigkeit ebenso wie Barmherzigkeit", berichtet Heinz Ratz, der selbst auf eine denkbar unruhige Vergangenheit blickt. 47 Umzüge und 16 Schulwechsel führten ihn als Kind u.a. nach Spanien, Peru, Saudi-Arabien, Argentinien und Schottland.

Die Reaktionen auf seinen Lauf seien durchweg positiv. "Besonders das Ruhrgebiet reagiert toll." Politiker mal ausgenommen. Auf seine Bitte um finanzielle Unterstützung reagierten nur zwei Kommunen. Dortmund gehört nicht dazu. Ten

Anzeige
Anzeige