Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Motorradfahrer schwer verletzt

DORTMUND Schwer verletzt wurde ein 21 Jahre alter Motorradfahrer aus Dortmund bei einem Unfall am Mittwoch Mittag auf der Arminiusstraße.

Anzeige

Nach eigenen Angaben wollte ein 49-jähriger LKW-Fahrer mit seinem Kleintransporter aus einer Firmenausfahrt die Arminiusstraße geradeaus überqueren. Als er sich in den fließenden Verkehr einordnen wollte, kam aus nördlicher Richtung ein Kradfahrer.

Laut Zeugenangaben versuchte der 21-jährige Motorradfahrer noch durch eine Vollbremsung den Zusammenstoß zu verhindern. Dabei fiel er und rutschte in den Lkw. Aufrgund seiner schweren Verletzungen musste er ins Krankenhaus gebracht werden.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro. Für die Zeit der Unfallaufnahme blieb die Arminiusstraße bis 15.20 Uhr voll gesperrt.

Anzeige
Anzeige