Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Viele Influencer waren zur Messe „Glow“ in den Westfalenhallen eingeladen. Sie erreichen mit Lifestyle-Fotos und -Videos in sozialen Medien Berühmtheit. Und machen damit Werbung.

Dortmund

, 11.03.2018

Vor dem Eingang zur „Glow“ steht die am besten riechende Warteschlange Dortmunds: Viele Mädchen und wenige Jungen – im Alter zwischen gerade so zehn und schon Mitte zwanzig – manche begleitet von ihren Eltern. Viele von ihnen sind an diesem Samstag bereits um 9.30 Uhr top durchgestylt, geschminkt und parfümiert. Sie tragen alles vom Logo T-Shirt bis zum Kleid mit High Heels.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der
Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden