Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Toter bei Wohnungsbrand

Ein Wohnungsbrand an der Hangeneystraße in Westrich hat Samstagmittag ein Menschenleben gefordert.

Anzeige

Laut Polizei war das Feuer gegen 14 Uhr in einer Wohnung im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Als die alarmierten Kräfte der Feuerwehr in die Räume vorgedrungen waren, entdeckten sie die Leiche des Mannes. Bei dem Toten dürfte es sich nach ersten Erkenntnissen um den Wohnungsinhaber handeln. Eine 15-jährige Zeugin erlitt einen Schock und musste in eine Klinik gebracht werden. Die weiteren Hausbewohner konnten nach Abschluss der Löscharbeiten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Die genaue Ursache für den folgenschweren Brand ist noch unklar. Die Ermittlungen laufen.

Bei einem weiteren Feuer in einem viergeschossigen Haus an der Leipnizstraße wurden Sonntagmorgen gegen 7 Uhr drei Menschen verletzt. Mehr als 40 Feuerwehrleute brachten die Flammen, die aus bislang ungeklärter Ursache in einer Wohnung ausgebrochen waren, zwar schnell unter Kontrolle. Gleichwohl mussten die Mieter, ein Mann und eine Frau, sowie ein weiterer Hausbewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. ar

Anzeige
Anzeige