Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Überdruck bei Operationen

Brackel Was passiert eigentlich, wenn in einem Krankenhaus, das 15 000 Patienten im Jahr behandelt, einmal der Strom ausfällt? Oder warum herrscht im OP stets ein geringer Überdruck?

Nicht nur für Anhänger von Krankenhausserien im TV oder Medizin-Studenten bieten spannende Fakten und jede Menge Zahlen über den Alltag eines Hospitals informative Abwechslung. Die neue Broschüre des Knappschaftskrankenhauses am Wieckesweg 27 überrascht mit vielen Details:

Wer hätte gewusst, dass im Knappschaftskrankenhaus täglich rund 1 800 Mahlzeiten in der Küche zubereitet werden? Dass dort, wo jährlich 1,25 Mio. Kilogramm Wäsche anfallen, 46 000 Rollen Toilettenpapier benötigt, 37 000 Kilogramm Fleisch verzehrt und 1,6 Mio. Paar Einmalhandschuhe benutzt werden.

Die Mitarbeiter begrüßen Patienten und Besucher in 23 verschiedenen Sprachen und sind im Notfall mit einem der 240 Feuerlöscher zur Stelle. Außerdem verfügt das Brackeler Krankenhaus neben einem eigenen Hubschrauber-Landeplatz über 25 000 Quadratmeter Rasenfläche. Für die Versorgung der rund 15 000 Patienten im Jahr werden mehr als 10 Millionen Kilowattstunden Strom und über 50 000 Kubikmeter Wasser verbraucht. Für den Operationsbereich werden stündlich 70 000 Kubikmeter Luft gefiltert, auf 21 Grad erwärmt oder abgekühlt und auf die entsprechende Luftfeuchtigkeit gebracht.

Bei einem eventuellen Stromausfall sorgen übrigens drei unterschiedliche Systeme für die Notversorgung. Eines davon ist ein Notstromaggregat, das mit einem Dieselmotor angetrieben wird, mit dem sogar ein Schiff den Ozean überqueren könnte.

Und im OP herrscht immer ein geringer Überdruck, damit beim Öffnen der Tür die Luft aus dem OP-Bereich ab- und nicht zufließen kann.

Infos unter Tel. 922-0

www.kk-dortmund.de

Anzeige
Anzeige