Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zonta swingt in den Herbst

Zonta Club Dortmund lässt es swingen - am Sonntag (16.9.) lädt der Service-Club zum großen Jazz-Frühschoppen ab 11 Uhr in den Storckshof.

Zu Gast ist die Mary-Castle Jazz Band aus Köln. Die sechs Musiker demonstrieren, dass es im Alter Schöneres gibt als die Riester-Rente. Rolf Kannen (Trompete/Kornett), Heinz Thissen (Klarinette/Saxophon), Joachim Weber (Posaune), Klaus Diemer (Banjo/Gitarre), Egbert Diemer (Bass) und Walter Bungard am Schlagzeug jazzen und swingen mit Zonta in den Herbst. Natürlich für einen guten Zweck. Mit dem Erlös unterstützt Zonta die Ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern (Kinderschutz-Zentrum), ein Dauerprojekt des Clubs engagierter berufstätiger Frauen.

16.9., 11 Uhr, Storckshof, Ostenbergstraße 111. Karten (15 Euro) können bestellt werden unter Tel 10 36 57 oder per E-Mail unter:

dr.k-wortmann@t-online.de

Anzeige
Anzeige