Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Freibad Aquarell in Haltern öffnet am Samstag

Die Badesaison ist eröffnet

Haltern Weil die Wetterprognosen für das Pfingstwochenende gut sind, startet das Freibad Aquarell in Haltern am Samstag in die Badesaison. Schon bald soll es auch in Sythen so weit sein.

Die Badesaison ist eröffnet

Die Badesaison beginnt im Aquarell. Foto: Stadtwerke

Traditionell ist der Eintritt in das Freibad am ersten Tag der Saison frei. Außerdem begrüßt das Aquarell-Team die Frühschwimmer am Samstagmorgen ab 9 Uhr mit einem Gläschen Sekt oder Orangensaft. Das Freibad ist am Samstag sowie an den beiden Pfingstfeiertagen jeweils von 9 bis 20 Uhr geöffnet.

In Sythen geht es Ende Mai los

In Sythen sind die Becken gereinigt und das Wasser eingelassen. Jetzt wird fieberhaft daran gearbeitet, die Wasserwerte auf das erforderliche Niveau zu bekommen und auswerten zu lassen. Geplant ist die Öffnung für das Sythener Freibad für den 26. Mai (Samstag). Dann sollen auch die letzten „kosmetischen“ Arbeiten der Vorsaison abgeschlossen sein.

mzGiftige Wasag-Altlasten belasten Grundwasser in Haltern-Sythen

Darum sind die Brunnen absolut tabu

Sythen 1300 Haushalte in Haltern-Sythen dürfen ihren Rasen nicht mit Grundwasser sprengen, weil es durch hochgiftige Sprengstoffrückstände verseucht sein könnte. Das Altlastenproblem ist in seiner Dimension bundesweit einzigartig und wird auch künftige Generationen noch beschäftigen.mehr...

Anzeige
Anzeige