Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

St. Ursula-Fashion findet reißenden Absatz

Neue Schulmode

DORSTEN Julia hat sich für die flauschige Sweatshirt-Jacke in dezentem Blau entschieden, während Stefanie sich im pinkfarbenen Poloshirt bestens gefällt - Shoppen im St. Ursula-Gymnasium fand an den vergangenen zwei Schulvormittagen bei Schülern wie bei Lehrern großes Interesse.

von Von Anke Klapsing-Reich

, 13.04.2010
St. Ursula-Fashion findet reißenden Absatz

Hochwertig, bequem, pflegeleicht: Alexander, Lena, Christian Marx, Stefanie und Julia (v.l.) haben sich ihre persönliche St.Ursula-Fashion schon ausgesucht.

"Bei unserer neuen Schulmode handelt es sich nicht um eine versteckte Zwangseinführung einer Schuluniform", wirbt Ursula-Lehrer Christian Marx im dunkelblauen Kapuzenshirt für den neuen Fashion-Trend, "aber Erfahrungen anderer Schulen zeigen, dass Schüler gerne solche Kleidung tragen, denn sie ist bequem und so individuell wie unsere Schüler selbst."

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden