Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tannenbaum geriet in Brand

HALTERN Ein Tannenbaum geriet am Samstag gegen 23.15 Uhr in einem Haus auf der Straße Am Riethgraben in Brand. Als der 67-jähriger Wohnungsinhaber das Feuer löschen wollte, zog er sich schwere Brandverletzungen zu.

Er musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Hinsichtlich der Brandursache hat das Fachkommissariat für Branddelikte die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige
Anzeige