Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Kirchen-Trödel

Bummeln und Gutes tun

HEEK Ob silbern oder kunterbunt, aus Stroh, Glas oder Plastik: Weihnachtsbaumschmuck gibt es für jeden Geschmack – genauso wie Spielzeug, Bücher, Haushaltswaren oder Kleidung: Auf dem Trödelmarkt in den Räumen neben der evangelischen Kirche ist an jedem ersten Mittwoch im Monat bleibt fast kein Wunsch offen.

Bummeln und Gutes tun

Heidemarie Lange (l.) und Vera Steinhagen gehören zu dem Team der evangelischen Gemeinde, das allmonatlich zum Trödelmarkt mit Café einlädt.

Einer aber schon: „Mehr Besucher könnten kommen“, meint Heidemarie Lange lächelnd. Und ihre Kollegin Vera Steinhagen nickt zustimmend. Die beiden beraten an diesem Mittwochmittag die Besucher: solche, die nach einem bestimmten Buch suchen oder einer Geschenkidee und solche, die nur bei einer Tasse Kaffee ein paar Worte wechseln möchten: „Jeder ist bei uns willkommen“, so Lange, die bis Mitte 2010 als Küsterin in der Magdalenenkirche aktiv war. Alle, die schon einmal da waren, kommen gerne wieder, wie die Organisatorinnen wissen. Doch viele hätten das Angebot, das seit diesem Sommer monatlich in der kleinen Kirche an der B70 existiert, noch gar nicht wahrgenommen. Und das sei schade. Schließlich bedeute es jede Menge Arbeit, die Räume in einen bunten Trödelmarkt zu verwandeln. Das neuwertige Angebot setze sich aus Spenden zusammen, berichtet Vera Steinhagen. Manche Bücher sind so aktuell, dass sie noch auf der Bestsellerliste stehen. Und auch die Elektrogeräte weisen so gut wie keine Gebrauchsspuren auf. Die Qualität ist den Organisatorinnen wichtig: „Wir nehmen gerne weitere Spenden entgegen, aber keinen Müll“, betont Heidemarie Lange. Am 7. Dezember um 10 Uhr öffnet der Trödelmarkt das nächste Mal. Bis 16 Uhr können Besucher dann wieder nach individuellen Weihnachtsgeschenken Ausschau halten und gleichzeitig Gutes tun. Denn die Einnahmen unterstützen die Arbeit der Kirchengemeinde in Heek. 

Anzeige
Anzeige