Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fröhlicher Ferienabschluss

Wüllen Die Ferien sind zuende und damit auch die Ferienspiele. Der Abschluss der Wüllener Ferienspiele fand - wie in jeden Jahr - auf dem Festgelände am Spieker statt. Die Wüllener Vereine hatten sich viele Mühe gemacht um den Kids etwas zu bieten. Stockbrotbacken war eines der Favoriten. Außerdem stand, wie kann es anders sein, das Seifenkistenrennen auf den Plan. Das Rennen machte Christopher Behrend mit dem ersten Platz, Johanna Vöcker holte den zweiten und Hennik Vöcker den dritten Platz. Die Schminkecke durfte nicht fehlen und zum ersten Mal gab es viel Beifall beim Karaokesingen. Wer wird Schützenkönig, hieß es dann: Edris Acar holte den Vogel von der Stange und nahm sich Lena Wildenhues zur Königin. Zum Gefolge erwählten die beiden Aline Schöning und Marius Schöning sowie Arne Feßehn und Anne Kerkhoff. Für das leibliche Wohl gab es selbstgebackene Waffeln. bue

Anzeige
Anzeige