Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

General Clemens Alfert neuer König

Stimmungsvolles Schützenfest des Heimat- und Schützenvereins St. Ludgerus

Heek Bei sommerlichem Wetter hat die Heeker Bevölkerung am Wochenende das Schützenfest des Heimat- und Schützenvereins St. Ludgerus mit der aktiven Teilnahme an den Umzügen und Festveranstaltungen gefeiert. Sichtbarer Ausdruck war der Fahnenschmuck im ganzen Dinkeldorf. Am Freitagnachmittag gab es im Festzelt eine Cafeteria für die Frauen und für die Kinder Unterhaltung mit dem Clown «Juppi». Unter dem Motto «Westfälische Nacht - Heeker Heimatgeschichten» folgte abends ein buntes Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt. Das Vogelschießen am Samstag im Freizeitzentrum «Bült» sorgte wieder für spannende Stunden. Das Schützenvolk konnte gegen 14.15 Uhr erleben, wie unter vielen Mitbewerbern der General Clemens Alfert den Rest des Vogels mit der 312. Patrone zur Strecke brachte - Jubel im Schützenvolk, Freude beim Offizierskorps, denn der ranghöchste Offizier hatte es nun auch zum König gebracht. Zur Königin erwählte er sich Cilly Schepers. Eine große Dorfpolonaise eröffnete dann den abendliche n Krönungsball. Im Festzelt freute sich das Schützenvolk bis in den frühen Morgenstunden mit dem neuen Thron. Am Sonntagmorgen klang das Fest mit dem Frühschoppen und Wunschkonzert aus. g

Anzeige
Anzeige