Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Breitbandverträge für Heek und Legden unterzeichnet

Infoveranstaltungen zum Breitbandausbau

Heek/Legden Die Tinte unter den Verträgen ist trocken: Die Außenbereiche der Gemeinden Heek, Legden und Schöppingen bekommen schnelles Internet. Für Bürger gibt es mehrere Informationsveranstaltungen.

Infoveranstaltungen zum Breitbandausbau

Die Bürgermeister (vorn, v.l.) Franz-Josef Franzbach (Schöppingen), Friedhelm Kleweken (Legden) und Franz Josef Weilinghoff (Heek) mit den Vertretern der künftigen Netzbetreiber bei der Unterzeichnung. Foto: Gemeinde Heek

Die Bürgermeister der Gemeinden Heek, Legden und Schöppingen haben am Freitag im Sitzungssaal der Gemeinde Heek die Verträge für die Erschließung der Außenbereiche mit Breitband unterzeichnet. Gegengezeichnet wurden die Verträge von den künftigen Netzbetreibern.

Dies sind für die Gemeinden Heek und Schöppingen die Firma Epcan aus Vreden und für die Gemeinde Legden eine Arbeitsgemeinschaft aus den Firmen Epcan und Muenet aus Rosendahl.

Folgende Infoveranstaltungen sind für die Bürger der Außenbereiche geplant:

  • 28. Mai: 19.30 Uhr Legden, Landhotel Hermannshöhe, Haulingort 30
  • 29. Mai: 19.30 Uhr Schöppingen,Alte Post Hotel Niehoff, Hauptstraße 82
  • 4. Juni: 19.30 Uhr Heek, Gaststätte Kaiser, Brinkstraße 9
  • 7. Juni: 19.30 Uhr Legden, Sekundarschule, Weishauptstraße 1
  • 11. Juni: 19.30 Uhr Ahle, Gaststätte Hovestadt, Ahle 52
  • 13. Juni: 19.30 Uhr Schöppingen, Alte Post Hotel Niehoff, Hauptstraße 82.

Die Nachfragebündelungen starten jeweils am ersten Informationsabend und enden alle am 2. Juli.

Anzeige
Anzeige