Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

"Jingle Bells" zum zweiten Mal auf dem Kirchplatz

Anzeige

Heek Premiere hatte im vergangenen Jahr der Kirchplatz als neuer Standort für den Heeker Weihnachtsmarkt. Das Konzept stimmt, davon zeigte sich der Vorstand des Gewerbevereins bei der Versammlung am Donnerstagabend im Saal "Zum Alten Kaiser" überzeugt. Daher wird der Weihnachtsmarkt zum zweiten Mal in Folge im Bereich am Seniorenwohnheim und "Godoleva Haus" stattfinden - in diesem Jahr am Sonntag, 2. Dezember.

Der Gewerbeverein schafft dafür eigens 15 neue Holzhäuschen im Stecksystem an, die von einer Schreinerei aus Nienborg hergestellt werden. Gewerbevereins-Vorsitzender Josef Weilinghoff erläuterte weitere Neuerungen: Für die Cafeteria der Bäckerei wird ein Zelt auf dem Parkplatz vor der Pastorat aufgebaut. Der Grund: Die Begegnungsstätte "Godoleva Haus" kann für die Cafeteria an diesem Tag nicht genutzt werden, es findet dort die Feierlichkeit zur Diakonsweihe von Pastoralreferent Harald Schneider statt. Der Weihnachtsmarkt wird musikalisch wieder vom Musikverein Heek unterstützt. Ebenso gibt es Auftritte der Tanzgruppe "Klumpen", am Abend wird der "Junge Chor" auf dem Weihnachtsmarkt singen.

Auf bewährte Aktionen wird ebenfalls zurückgegriffen: Die Kinder können sich wieder an der beliebten Tannenbaum-Schmückaktion beteiligen. An den markanten Stellen in der Gemeinde werden die Weihnachtsbäume aufgestellt, erstmals soll ein großer geschmückter Baum die Mittelinsel im Kreisverkehr am "Gabelpunkt" zieren. Die Weihnachtslose werden wie gehabt im örtlichen Einzelhandel beim Einkauf ausgegeben. g/mel

Für weitere Interessenten, die sich am Weihnachtsmarkt beteiligen möchten, stehen Frank Gausling unter Tel. (0 25 68) 25 25, oder Heinz-Jürgen Gausling, Tel. 10 34, als Ansprechpartner für Auskünfte zur Verfügung.

Anzeige
Anzeige